RPS-Powerheater


RPS-Powerheater

Auf Lager
Lieferzeit: 31 Werktage

199,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1 kg


Die RPS-Powerheater erhitzen je nach Einsatzgebiet innerhalb von Sekunden Gase oder Liquide auf Temperaturen von wahlweise 60-80°C. PCT-Heizelement sorgen bei minimalsten Energieverbrauch für bestmögliche Wärmeabgabe. Optimale Treibstofftemperaturen bei LPG-Fahrezeugen und Booten werden dadurch sichergestellt. Die RPS-Powerheater können ebenfalls für die Kraftstofferwärmung von Benzin- und Dieselfahrzeugen, sowie für Hydraulikflüssigkeiten und AdBlue verwendet werden.


Features der RPS-Powerheater:

▶︎ LPG und liquide werden innerhalb von Sekunden erhitzt
▶︎ Senkt den Bedarf an Startbenzin und Kosten
▶︎ Vereisungen von Injektoren und Verdampfern werden verhindert
▶︎ Einsetzbar bei Boots-LPG, insbesondere bei Einkreiskühlsystemen
▶︎ Einfache, kostengünstige Installation
▶︎ PTC-Heizelemente ermöglichen bis zu 15.000 Betriebsstunden
▶︎ Passend für alle gängigen LPG-Anlagen und Motoren
▶︎ Zertifiziert nach ECE-R67 und EMV
▶︎ Auch für Schwermaschinen und die Industrie geeignet
▶︎ Mit LPG-Startbox kann bis -40°C direkt nach Start mit LPG gefahren werden


Anwendungsgebiete

Die Powerheater besitzen eine Vielzahl von Anwendungsgebieten in welchen sie für Kostensenkungen und Emissionsreduzierung sorgen.

In der Automotive kommt der LPG-Powerheater zum Einsatz.

Dieser erhitzt LPG direkt nach dem Start auf die optimale Betriebstemperatur. Eine Vereisung des Verdampfers und der Injektoren wird verhindert. Mit dem LPG-Powerheater kann die Umschalttemperatur von LPG-Anlagen drastisch reduziert werden ohne den Fahrkomfort oder den Motor zu beeinflussen. In Kombination mit der LPG-Startbox können Fahrzeug sogar bis -40°C direkt innerhalb von Sekunden nach dem Start mit LPG betrieben werden. Unnötige Warmfahrkilometer mit Benzin entfallen. Ebenfalls unterstützt der LPG-Powerheater Verdampferanlagen, welche bei großem Leistungsabruf die notwendige Betriebstemperatur von LPG nicht mehr sicherstellen können.
 
Für den maritimen Bereich wurde speziell der Marine-Heater entwickelt. Dieser wurde auf die Leistungen von Bootsmotoren und deren Verbrauch optimiert. Mittels des Marine-Heaters kann der Einsatz von LPG bei Bootsmotoren effizient gesteigert werden. Besonders unter Volllast und bei Einkreiskühlsystemen verhindert der Marine-Heater ein Vereisen der Gasanlage und versorgt den Motor stets mit der benötigten Treibstofftemperatur. Umbauten und Eingriffe ins Kühlsystem sind nicht notwendig. Auch müssen keine speziellen Injektoren verbaut werden. Der Marine-Heater wird nach dem Verdampfer an die LPG-Leitungen installiert und an den Bordstrom angeschlossen.
 
Bei Flüssigkeiten wie Hydrauliköl oder Diesel kommt der Liquid-Heater zum Einsatz. Dieser verhindert zum Beispiel die Verflockung von Diesel bei extremen Niedrigtemperaturen. Tanks müssen dadurch nicht mehr permanent erwärmt werden, Motoren können Kraftstoff besser nutzen, ein Leistungsverlust beim Start wird minimiert.
 

Installation/Montage

Sollten Sie den LPG-Powerheater für den PKW-Einsatz mit Montageangebot bestellen, erhalten Sie mit der Lieferung einen Gutschein welchen Sie bei unseren Einbaupartnern einlösen können.

Den Termin vereinabren Sie selbst mit dem Einbaupartner. Der Einbau wird seitens RPS subvensioniert. Einen Überblick der Einbaupartner und Orte erhalten Sie auf www.lpg-startbox.de/partner.
Jederzeit können Sie den Einbau bei unserem Partner in Twiste vornehmen lassen.

Autogaszentrum Twiste
Hauptstr. 6
34477 Twiste

Zu diesem Produkt empfehlen wir

RPS-Powerheater
ab 199,00 € *
Versandgewicht: 1 kg
RPS-Powerheater
299,00 € *
Versandgewicht: 1 kg
RPS-Powerheater
ab 199,00 € *
Versandgewicht: 1 kg
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Produktübersicht